Holvi Kontoauszug in Excel-Buchhaltung importieren

Das kostenpflichtige Geschäftskonto von Holvi kann Ihre Einnahmen-Ausgaben-Rechnung Buchhaltung und Belegverwaltung sehr vereinfachen. Hier finden Sie heraus, wie Sie Buchungszeilen von Holvi exportieren und direkt für Ihre Buchhaltung einsetzen können.

Holvi eignet sich für den monatlichen oder quartalsmäßigen Import in die CSV-Tabelle. Für Kleinunternehmer die keine Umsatzsteuer zahlen müssen wäre sogar der jährliche Import eine Option.

Vorteile von Holvi

  • Sie können zu Ihren Einnahmen und Ausgaben direkt die Belege hochladen und so archivieren. Holvi erzeugt für jede Belegdatei einen einzigartigen Dateinamen mit einer ID, die sich als eine Art Belegnummer verwenden lassen.
  • Einnahmen und Ausgaben können zudem einer Kategorie (selbst verlegbar) zugeordnet werden. Diese Kategorien können Sie mit den Einnahmen- und Ausgaben-Arten Ihre EA-Tabelle oder KU-Tabelle abstimmen.

Voraussetzungen

Kontoauszug für ein Quartal exportieren

1. Bei Holvi einloggen
2. Auf Berichte und Accounting Journal gehen

Holvi einfacher Export

3. Datumsbereich auswählen und Excel-Datei wird heruntergeladen

4. Zellen von Spalte Datum bis Summe markieren und kopieren (STRG + C)

5. Daten in CSV-Tabelle im Blatt holvi einfügen (nur Werte)

Kontoauszug für ein Quartal mit Belegnummern exportieren

1. Auf „Holvi” einloggen
2. Auf Berichte gehen und Dropbox-Exporte wählen

Holvi Dropbox Bericht

3. Den Zeitraum auswählen und Export starten. Sobald das Exportieren abgeschlossen ist, erhalten Sie von Holvi eine E-Mail. Falls noch nicht gemacht, verbinden Sie vorher Ihre Dropbox mit Holvi. 

4. Auf Dropbox einloggen. Sie brauchen dazu nicht unbedingt die Anwendung am Computer installieren, sondern, können Dropbox einfach im Browser öffnen

5. Laden Sie die Datei “Accounting Journal und Anhangsindex.xls” herunter

Dropbox Download

6. Die .xls Datei öffnen (im Foto sehen Sie Libre Office), die Zellen von Datum bis Anhang markieren (blau hinterlegt) und kopieren (STRG + C)

7. Daten in CSV-Tabelle im Blatt holvi einfügen (nur Werte)

Das Ergebnis in der CSV-Tabelle (mit Belegnummern):

Hier sehen als Beispiel die Ausgaben der oben importierten Beispieldaten. Die Belegnummer wird aus dem Dateinamen der Belegdatei (Anhang) bezogen. So kann für jede Buchungszeile einfach dazugehörige Beleg (PDF) gefunden werden.
Auch die Ausgaben-Art wurde automatisch übernommen.

Umgewandelte Holvi Ausgaben in der CSV-Tabelle

War dieser Artikel für Sie nützlich?